Musterbrief vorlage widerspruch mutter kind kur

Wenn Sie sich nicht sicher sind, rufen Sie die örtliche Kinderschutzbehörde an und fragen Sie nach einer Richtung. Seien Sie bereit, die besonderen Umstände des Kindes zu beschreiben, um das Sie sich kümmern. Ein qualifizierter Sozialarbeiter wird eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, um jede Situation einzeln zu bewerten und festzustellen, ob eine Untersuchung erforderlich ist. Schritt drei: Berater, die mit Eltern arbeiten, die von ihren Kindern irrational abgelehnt werden, müssen sich in der Literatur gut auskennen. Das Versäumnis, entfremdete Kinder und deren Eltern zu erkennen und zu behandeln, verlängert den emotionalen Schaden für das Kind und kann dem gesamten Familiensystem schaden. Die Beurteilung der Rolle jedes Kindes kann hilfreich sein, wenn Familien weiterhin mit Konflikten oder Missbrauch zu kämpfen haben, auch nachdem der beleidigende Mann das Haus verlassen hat. Das Zentrum für Kinder und Familien im Justizsystem verfügt über viele Online-Ressourcen, die zu finden sind: www.lfcc.on.ca/children_exposed Eine Reihe von Dienstleistungen zur Verfügung steht, um missbrauchten Frauen und ihren Kindern zu helfen, auch ich bin Opfer der Entfremdung der Eltern geworden. Meine älteste Tochter und ihr Therapeut haben sich nicht in die Manipulationen und Lügen der Stiefmutter verstrickt (Bio-Papa lässt die Stiefmutter für die Kontaktaufnahme und das Schreiben an Therapeuten/Anwälte usw. verantwortlich sein) Der Therapeut hat die Stiefmutter tatsächlich von der Manipulation und Lüge abgehalten. Der Therapeut meiner jüngsten Tochter; jedoch, hat sich darin gefangen und ist voreingenommen.

Meine Tochter und ich waren sehr nahe, und ich habe sie nie davon abgehalten, ihren Vater zu sehen oder schrecklich von ihm zu sprechen. Es gab eine Menge Unterminierung und Manipulation in seinem Haus, Dinge, die so von meinem Ex und meiner Stiefmutter gesagt wurden, dass meine Töchter verrückt werden oder negativ an mich denken würden. Wie gesagt, zum Glück blieb der Therapeut meines Ältesten neutral und setzte Grenzen für das, was vor sich ging, aber der andere Therapeut tat es nicht. Meine Ex gewann, indem sie meine jüngste Tochter davon überzeugte, nicht bei mir zu leben, entfremdete mich und meine ganze Seite der Familie, lächelte, als sie mich in einem Geschäft unverhohlen ignorierte, und schwärmte, dass es so gut wie keinen Kontakt gibt. Das ist ihm mit meiner ältesten Tochter nicht gelungen. Ich habe meine Töchter immer ermutigt, zu besuch und eine Beziehung zu ihrem Vater zu haben. Mein Ex hingegen hat immer gedroht, dass er, wenn ich ihn jemals verlassen würde, dafür sorgen würde, dass ich nach außen schaut. (Darf ich hinzufügen, dass wir seit 14 Jahren geschieden sind!) Das gelang ihm mit einem Kind. Mein Ex war auch ein Opfer der Entfremdung: Seine Mutter verbietet ihm, die Familie seines Vaters und Vaters zu sehen.